Wird eine totale Überwachung in Deutschland eingeführt?

China gilt als Vorbild der totalen Überwachung, an dem sich auch die BRD zu orientieren scheint. So scheinen auch in Deutschland Überwachungsmaßnamen eingeführt zu werden, die bis in die intimsten Winkel des Lebens hinein reichen.

Ist die Stasi zurück?

Totale Kontrolle in der BRD?
Totale Überwachung im Namen der Sicherheit

Die FAZ berichtete am 01.12.2015 über die Überwachungsmöglichkeiten, die ein moderner Funk-Rauchwarnmelder bieten kann. Laut der FAZ könnte es mit diesen Geräten möglich sein, die Wohnung abzuhören und Bewegungsprofile der Bewohner zu erstellen!

Auch die Alexa-Box könnte ein hilfreiches Werkzeug der Überwachung sein. Laut einem Artikel von "RP Online", der am 05.06.2019 erschien, wünschen sich Innenminister den Zugriff auf Smart-Home-Geräte, zu denen auch die Alexa-Box gehört. So berichtete das Erste am 11.04.2019: „Alles, was Sie sagen kann gegen Sie verwendet werden.“

Das Online Magazin "heise" berichtete am 18.10.2018 über eine Biometrie-Superdatenbank. In dieser könnten Fingerabdrücke und Gesichtsbilder aller EU-Bürger gespeichert werden. Solch eine Superdatenbank könnte mit einer künstlichen Intelligenz verknüpft werden. Wenn diese Intelligenz mit mehreren Überwachungstechnologien (z.B. Überwachungskameras, Alexa-Boxen, Smartphones, Funk-Rauchmelder, etc.) verknüpft wird, könnte eine komplette Überwachung aller Bürger möglich sein. Auf diese Weise könnte jeder Handgriff, jedes Wort und jeder Schritt elektronisch protokolliert werden.

Benjamin Franklin meint: „Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“

Die Welt stellte in einem Videobeitrag, der am 17.04.2019 veröffentlicht wurde, die totale Überwachung in China vor. Der Titel des Videos beschreibt, dass Chinas Überwachung effizienter als George Orwels "1984" sein wird. An Chinas Beispiel könnten sich auch andere Länder orientieren.

Die Sendung Galileo erklärt in einem Videobeitrag, wie weit die totale Überwachung in Deutschland vorangeschritten sein könnte. In der Sendung werden 3 Beispiele der Überwachung vorgestellt.

Wie das Computersystem funktioniert, mit dem die totale Überwachung in China umgesetzt wird, das erklärt der Weltspiegel vom ARD. Das chinesische System arbeitet mit einer Gesichtserkennung und großflächiger Kameraüberwachung.

Das Erste stellt in der Sendung Kontraste das Überwachungsprojekt der EU vor. Dieses wurde auf den Namen "INDECT" getauft und könnte in die Leben aller Bürger dringen. In diesem Video wird die Äußerung getätigt, das schon bald jeder unter Generalverdacht stehen könnte.

DW Deutsch veröffentlichte am 16.03.2016 eine Kurzdokumentation, in der die intelligente Überwachung der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) vorgestellt wurde. Auch wird in diesem Video die Überwachungstechnik der Firma Bosch gezeigt.

Bausteine der totalen Überwachung

BITTE BEACHTEN: Der Grund für solche Gräuel!

Solche Gräuel scheinen die Konsequenz der Gesetzlosigkeit zu sein. Das solch eine Gesetzlosigkeit umgeht, wurde bereits im Matthäusevangelium prophezeit.

Matthäus 24,12 (MENG)

[...] weil die Gesetzlosigkeit überhand nimmt, wird die Liebe in den meisten erkalten [...]

Bibel kostenlos bestellen

Wenn die Menschen von dem Wort des allerhöchsten und lebendigen Gottes abfallen, dann nimmt die Gesetzlosigkeit überhand. Die Folge der Gesetzlosigkeit ist Überfremdung, Entwurzelung, Kontrollverlust, Furcht, Ungewissheit, Armut, Angst, geistige Verwahrlosung, seelische Unruhe, der Sittenverfall und die Verwerfung vom gesunden, richtigen und guten.

Deuteronomium 28,15-68 (LUT)

[...] du wirst geplagt und geschunden werden dein Leben lang und wirst wahnsinnig werden bei dem, was deine Augen sehen müssen. [...][...] Nacht und Tag wirst du dich fürchten und deines Lebens nicht sicher sein. Morgens wirst du sagen: Ach dass es Abend wäre!, und abends wirst du sagen: Ach dass es Morgen wäre!, vor Furcht deines Herzens, die dich schrecken wird, und vor dem, was du mit deinen Augen sehen wirst. [...]

Konsequenzen der Gesetzlosigkeit nachlesen

Veränderung beginnt immer bei uns selbst. Kehren Sie um und studieren Sie das Wort Gottes, indem Sie sich kostenlos die heilige Schrift, auch bekannt als Bibel, bestellen. Lernen Sie das Buch der Bücher kennen, welches Ihnen von klein auf madig gemacht wurde, damit Sie dem Unheil gnadenlos ausgeliefert sind und nicht erkennen können was gesund und ungesund ist, was richtig und falsch ist, was gut und böse ist (1.Könige 3,9 / Hebräer 5,14). Besuchen Sie zum Studieren der Bibel auch einen protestantisch geprägten Bibelgesprächskreis und meiden Sie die römisch-katholisch geprägte Ökumene.

Das Wort Gottes hat die Menschen aus dem finsteren Mittelalter der römisch-katholischen Kirche herausgeführt – und das Wort Gottes kann die Menschen auch erneut aus dem Unheil herausführen. Den Menschen wurde das Wort Gottes madig gemacht, damit die Menschen zurück in die Finsternis geführt werden können. Nur eine einheitliche Basis, auf Grundlage vom Wort Gottes, kann sämtliche Missstände der aktuellen Weltzeit beenden! Ein Einstieg in die komplexe Thematik vom Wort Gottes erhalten Sie mit der Ausarbeitung "Die Vorfahren der Deutschen in der Bibel". Erfahren Sie in dieser Ausarbeitung, warum nur das Wort Gottes das umhergehende Unheil (1.Petrus 5,8) beenden kann.

Zur Ausarbeitung
Die Vorfahren der Deutschen in der Bibel

Überwachung smarter Geräte

Überwachung smarter Geräte

Mehrere Presseartikel berichten, dass Innenminister den Zugriff auf Smart-Home-Geräte fordern. Eine Erfüllung der Forderung könnte bedeuten, dass alle smarten Geräte, wie z.B. das Smartphone, den Nutzer überwachen und aushorchen dürfen. Ein Artikel von "RP Online" ...
Weiterlesen …

Artikel 139 + 146 GG = Der Schlüssel zur Veränderung?

Artikel 139 + 146 GG = Der Schlüssel zur Veränderung?

Im Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland sind zwei besondere Artikel enthalten, die als unveränderlich gelten. Möglicherweise tragen diese Artikel das Potenzial in sich, die Basis für eine heilende Gesellschaft zu errichten – damit eine lebenswerte ...
Zur Lösung